Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Newsletter 25.02.2019

Sehr geehrter Herr Tamás Kelemen,


hiermit erhalten Sie die aktuelle Ausgabe des Newsletters der Deutsch-Ungarischen Industrie- und Handelskammer.


Nur noch bis zum 1. März!

Konjunkturumfrage 2019

Noch bis zum 1. März läuft die diesjährige Umfrage der Deutsch-Ungarischen Industrie- und Handelskammer zur wirtschaftlichen Lage und zum Investitionsklima in Ungarn. Sie gilt als wichtigster Gradmesser für die Stimmung unter ausländischen Investoren in Ungarn.

Hiermit bitten wir Sie, sich an der 25. Konjunkturumfrage der DUIHK zu beteiligen. Die Fragen können Sie in rund zehn Minuten bequem online beantworten, wahlweise in Deutsch, Ungarisch oder Englisch.
Einsendeschluss ist der 1. März 2019.
Zur Umfrage >>>

Top Event

07.03.2019
Berufsbildungspreis 2019 - Feierliche Preisverleihung

Ort:
MKB Bank Zrt. Festsaal
       (1056 Budapest, Váci u. 38,)
Beginn: 18:00 Uhr

Am 7. März werden in feierlichem Rahmen die Gewinner des Berufsbildungspreises 2019 der Deutsch-Ungarischen Industrie- und Handelskammer verkündet.


Weitere Termine

28.02.2019
Jour Fixe der DUIHK
Ort: Hotel Hilton Budapest
        (1014 Budapest, Hess András tér 1-3.)
Beginn: 18:00 Uhr

Unsere neue und treue Mitglieder stellen sich vor


05.03.2019
Business Women Lunch mit Melanie Seymour
Ort: SOFITEL Budapest Chain Bridge
        – Raum Belle Vue
        (1051 Budapest, Széchenyi István tér 2.)
Beginn: 12:00 Uhr

Der nächste Gast der Veranstaltungsreihe "Führungskräfte in hohen Absätzen" ist Melanie Seymour, Geschäftsführerin von BlackRock Budapest.


12.03.2019
Recht und Steuern Aktuell - Verrechnungspreisgestaltung
Ort: Haus der Deutsch-Ungarischen Wirtschaft
        (1024 Budapest, Lövőház u. 30.)
Beginn: 10:00 Uhr

Praktische Ratschläge und Steuerprüfungs-Erfahrungen im Hinblick auf die neuen verbindlichen Regeln für die Verrechnungspreisgestaltung in Ungarn.


20.03.2019
EU-Chambers Business Chill

Ort: Haus der Deutsch-Ungarischen Wirtschaft
        (1024 Budapest, Lövőház u. 30.)
Beginn: 18:00 Uhr

Die Europäischen Bilateralen Handelskammern (EU-Chambers) laden ein zum "Business Chill". Ehrengast der Veranstaltung ist  S.E. Oleg Tulea, Botschafter der Republik Moldau.


28.03.2019
Logistics talk
Ort: Restaurant Gundel
        (1146 Budapest, Gundel Károly út 4..)
Beginn: 18:30 Uhr

Vortragsveranstaltung von bremenports GmbH und Eurogate GmbH


28.03.2019
Business Lunch mit Dr. Mihály Patai
Ort: Restaurant Gundel - Queen Elisabeth Ballsaal
        (1146 Budapest, Gundel Károly út 4..)
Beginn: 12:00 Uhr

Business-Forum mit dem Präsidenten des Ungarischen Bankverbandes, und CEO von Unicredit Bank Zrt.


02.04.2019
Informationsveranstaltung mit Kontaktbörse - Fleisch
Ort: Haus der Deutsch-Ungarischen Wirtschaft
        (1024 Budapest, Lövőház u. 30.)
Beginn: 14:00 Uhr

Möglichkeit zur Kontaktanbahnung mit deutschen Unternehmen aus der Fleischindustrie


11.04.2019
Smart City Zone - Testgelände in Zalaegerszeg
Ort: Autóipari Próbapálya Zalaegerszeg
         (8900 Zalaegerszeg, Fészek u. 4.)
Beginn: 12:00 Uhr

Besuch der Testgelände und Präsentation der Nutzungsinstrumente


20.-23.05.2019
Informationsreise nach Deutschland: Energieeffizienz in der Industrie und Eigenversorgung mit erneuerbaren Energien

Ort: Stuttgart

An der Fachreise werden Möglichkeiten zur Steigerung der Energieeffizienz in der Industrie aufgezeigt.


Neues Mitglied

Recht und Steuern

Neuer Leitfaden für das Ungarn-Geschäft

Deutsche Unternehmen, die mit ungarischen Partner zusammenarbeiten, sind in Ungarn oft mit spezifischen gesetzlichen Regelungen konfrontiert. Die ungarischen Vorschriften weichen unter anderem auf den Gebieten der Handhabung der Warenbestände, der MWST-Rückerstattung, des EKAER-Systems oder der Mitarbeiterentsendung ab. Die DUIHK hat einen Leitfaden zusammengestellt, der Antworten auf häufig gestellte Fragen gibt.


Messen

14.-17.05.2019
INDUSTRIE TAGE / MACH-TEC: Letzte Ständeauf dem Gemeinschaftsstand der DUIHK!

Der innovative Firmengemeinschaftsstand der DUIHK ermöglicht Unternehmen einen professionellen Auftritt auf der internationalen Industrie-Doppelfachmesse.


Aktuelle Fachmessen in Deutschland:

Qualifizierungsangebote

Weiterbildung und Prozessoptimierung

7.3.2019 + 3 Tage
Employer Brand Schulung

13.03.20119
Schlüssel zum Behalten der Mitarbeiter I.         

20.-21.03. 2019 +1 Tag
Stolpersteine der Auswahl unserer Mitarbeiter

25.-26.03., 17.-18.04.2019
Verkauf auf den Kunden abgestimmt

27.-28.03.2019
Motivationstraining

8.04.2019
Online Teamcoaching für Führungskräfte


Nachrichten unserer Partner

26.02.2019
Legal Breakfast für mittlere und leitende Führungskräfte

Experten der bpv JÁDI NÉMETH Rechtsanwälte berichten über die rechtlichen Auswirkungen der organisatorischen Umstrukturierung mit Schwerpunkt auf den arbeitsrechtlichen Herausforderungen der Arbeitgeber.



20.03.2019
DWC-Sektionsveranstaltung in Debrecen
Der Deutsche Wirtschaftsclub Ungarn lädt ein zu seiner nächsten Sektionsveranstaltung in Debrecen und zum Vortrag von Frank Spengler, Leiter des Auslandsbüros Ungarn der Konrad-Adenauer-Stiftung mit dem Titel „Die Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung in Ungarn im Lichte der aktuellen politischen Situation“.



Wenn Sie diese E-Mail (an: kelemen@ahkungarn.hu) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Deutsch-Ungarische Industrie- und Handelskammer
Lövőház utca 30.
1024 Budapest
Hungary

+36 1 345 7600
info@ahkungarn.hu